Auf das Brautpaar

Liebe ….,
Lieber …,

ich hätte nie gedacht, dass ich mal auf eurer Hochzeit eine Rede halten müsste. Aber ihr habt es tatsächlich geschafft und ich bin nunmehr angehalten, meine Pflicht als beste/r Freund/in zu erfüllen und somit euch beiden im Namen aller zu gratulieren.

Als ihr eröffnet habt, dass ihr heiraten wollt, war mir klar, dass eine gewisse Dosis Chaos durchaus vorprogrammiert war. Jedoch konnte ich damals noch nicht wissen, wie recht ich eigentlich habe. Heute sitzt ihr beide glücklich vor mir und könnt es kaum fassen, dass ihr diesen Schritt gewagt habt. Ich freue mich ganz herzlich für euch und kann mir vorstellen, dass viele andere hier im Raum ebenso denken.

Drum bitte ich einfach, für unser hier sitzendes frisch gebackenes Brautpaar die Gläser zu erheben und einen Toast aufzubringen. Auf …. und ….!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen