Kategorie Archiv: Trauersprüche

In Erinnerung lebendig

in-erinnerung

Auch wenn der Abschied, so unfassbar war… Auch wenn der Abschied, so endgültig schien… Auch wenn der Abschied, so unabwendbar war… Auch wenn der Abschied, so sinnlos schien… Auch wenn der Abschied, so unverhofft war… Du bleibst in unseren Herzen… Deine Worte, Dein Lachen, Deine Bewegungen, Dein Charisma, Deine Taten, Dein Erfolg, Deine Liebe, Dein Humor, Deine Herzlichkeit… Für immer. ... Mehr lesen »

Ich bin dein Mann

Der Morgen, traumhaft neben dir Der Mittag, skandalös ohne dich Der Abend, ich atme tief und fest deinen Duft Die Nacht, ich schenke dir diese Nacht Du sagst, du weinst, du schwitzt du denkst Wie du redest, wie du an uns glaubst Ein Tag ohne dich ist eine Nacht ohne Sterne Ein Tag mit dir ist ein Sommer mit Sonne ... Mehr lesen »

Lass mich sterben

Ich kann es nicht beschreiben Verstehen sowieso nicht mehr Weg und immer weiter treiben Mein Herz, das brennt zu sehr Decke übern Kopf und Tschüss Ein letzter Blick, Auf Wiedersehen Ich steh neben mir, wenn ich dich küss Einsamkeiten durch die Gegend wehen Dieser Weg ist Fantasie Weglaufen, reine Träumerei Mein Herz singt deine Melodie Ich fühl mich gefangen, nie ... Mehr lesen »

Wenn aus Liebe Glück wird

Glück ist ein Momentum Liebe ist immer Beständigkeit Wenn aus Liebe Glück wird Wenn Beständigkeit mit glücklichen Momenten verschmelzen Habt ihr eure Ziele erreicht Und so habt ihr euch für die Ehe entschieden Ihr wollt das Glück, den Moment, in die Hand nehmen Ihr wollt die Beständigkeit eurer Liebe in die Ehe tragen Und besiegelt dies mit einer Hochzeit Glück ... Mehr lesen »

Einmal muss ein jeder gehen

Einmal muss ein jeder gehen das musst du auch wenns schwer fällt eingestehen Einmal muss ein jeder weichen manchmal kann es auch schon reichen sich nicht viele Gedanken zu machen Dann kann man über den Tod auch lachen Natürlich will man nicht gleich gehen Man will noch alles spüren und sehen Man will noch unbekannte Orte besuchen Und den ein ... Mehr lesen »

Man verliert sich nie

Durch die Trauer muss ein jeder besonders wenn man einander verliert Doch man verliert sich nur äußerlich Die Herzen werden immer miteinander verbunden sein Auch wenn man öfter verzweifelt ist auch wenn die Trauer meint sie müsse siegen Sie wird es nicht – denn die Liebe wird immer mehr Macht haben Über dich, deine Trauer und dein Leben Lass die ... Mehr lesen »

Tag des Zorns

Darf man wirklich zornig auf den Tod sein? Darf man zornig auf die Menschen sein, die von uns gehen? Nein das darf man nicht. Man kann zornig sein und das auf die gesamte Welt. Denn im ersten Moment sind die Gefühle gemischt. Traurigkeit, Wut, Zorn und unbändiger Schmerz. Mehr lesen »

Gott gibt es – Gott nimmt es

Die Momente des Todes sind schlimme Momente. Denn wir alle können uns die Endlichkeit des Lebens kaum ausmalen und dennoch müssen wir uns mehrfach im Leben mit dieser Endlichkeit auseinandersetzen. Der Tod hat für viele Menschen etwas erschreckendes und gleichzeitig erlösendes. Es kommt eben oft nicht auf den Tod direkt an, sondern auf den Umstand. Stirbt man unerwartet bei einem ... Mehr lesen »

Trau ich mich, oder trau ich mich nicht?

Oft steht man bei vielen Fragen vor der Wahl: Ja oder Nein Doch diese Frage soll nun nicht genau meine sein Denn ich werde wohl heiraten oder auch nicht Meine Frage daher: Trau ich, trau ich mich nicht? Auf der einen Seite steht die Liebe und das Glück Auch ein langer Weg des Zusammenseins, Stück für Stück Zusammenhalten und auch ... Mehr lesen »

Alles geht vorbei

Das Leben ist endlich das ist uns bewusst Und am Ende ist natürlich auch der Tod nicht vermeidbar Doch wenn wir lernen, damit umzugehen, wird es einfacher Alles geht vorbei das ist uns bewusst Am Ende steht die Liebe über dem Tod Und wir haben dann gelernt, damit umzugehen Der Tod ist auch oft etwas erlösendes Er befreit uns von ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen